Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-7 und 9-Q1,  

auch dieses Jahr findet am 27.04.2017 der Zukunftstag für Mädchen bzw. Jungen,  der sogenannte "Girls' Day" bzw. "Boys' Day",  statt. Ein Tag extra für euch, an dem ihr neue Berufe kennenlernen und euch und eure Fähigkeiten testen könnt. Die Teilnahme für die Jahrgangsstufen 5-7, 9-Q1 ist freiwillig. Alle Informationen dazu findet ihr im Internet unter http://www.girls-day.de  und  http://www.boys-day.de.

Und so geht's:

  1. Fragt zuerst eure Eltern, ob ihr teilnehmen könnt.

  2. Schaut euch im Girls' Day - Radar (http://www.girls-day.de/Girls_Day-Radar) bzw. im Boys' Day - Radar (http://www.boys-day.de/Boys_Day-Radar) die Angebote in eurer Nähe an. Ihr könnt auch gerne selbst euch auf die Suche nach Betrieben machen.

  3. Klickt auf das Angebot, das euch interessiert und meldet euch online oder telefonisch an.

  4. Eure Eltern füllen den Antrag auf Freistellung vom Unterricht aus und ihr gebt diesen bei der Klassenleitung vor den Osterferien ab. Für die Oberstufe gelten die üblichen Freistellungsregeln.

  5. Das Unternehmen füllt euch eine Teilnahmebestätigung aus. Es wird empfohlen, diese Teilnahmebescheinigung aufzubewahren. Diese kann bei späteren Bewerbungen von Nützen sein.

Alle Formulare findet ihr im Bereich der Studien- und Berufsorientierung, aber auch im Internet oder bei euren Klassenleitungen.

 

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

 

Herzliche Grüße,

S. Helfenbein & B. Gnaß